Öffnungszeiten
Mo - Fr 11 - 18 Uhr
Mittagstisch Mo - Fr 12 - 14:30 Uhr
Sa 13 - 18 Uhr
So Ruhetag
Weltcafé Elbfaire
Shanghaiallee 12
20457 Hamburg
Kontakt
Tel. (040) 369 002 783
weltcafe@elbfaire.de

Das Ökumenische Forum lädt ein: März


Vom Weltgebetstag bis zum Kleidertausch. Auf diese Veranstaltungen im März 2015 können Sie sich freuen. Alles bei uns im Haus.

Weltgebetstag: Bahamas

6. März 2015, Freitag, 12 Uhr

Frauen aller Konfessionen laden zum Gottesdienst ein. Der Weltgebetstag – das ist gelebte Ökumene! Der Tag ist eine weltweite Basisbewegung christlicher Frauen, der jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, gefeiert wird. Im Anschluss gemeinsames Mittagessen im Weltcafé ElbFaire

Heilsames Singen

18. März 2015, Mittwoch 18 - 19.45 Uhr

Leitung: Dörte Massow (Musikpädagogin, spirituelle Wegbegleiterin), Teilnahmebeitrag 45 Euro für fünf Abende (Weitere Termine: 25. März, 1. April, 15. April, 22. April)

Anmeldung bitte bei Dörte Massow unter Telefon: (040) 20 94 77 33 oder d.massow@web.de

Kleidertausch

20. März 2015, Freitag, 16 -19 Uhr

Tauschen statt kaufen – das ist die Devise beim Kleidertausch. In Kooperation mit Greenpeace Energy in unseren Räumen. Mehr dazu in unserem Blogbeitrag zum Kleidertausch

Abschluss der Ausstellung "Guck ma!"

20. März 2015, Freitag, 19.30 Uhr

Zum Abschluss der Fotoausstellung "Guck ma! Fotos für globale Gerechtigkeit“ geht es um den praktischen Umgang mit fairen Produkten und Fairem Handel(n). Mit: Martin Grunert (Ökomarkt e.V.), Uli Ott (Marlowe Nature), Angelika Szeliga (Oikokredit), Katja Tauchnitz (Fair Trade Stadt Hamburg) u.a.

Ökumenischer Gottesdienst zum Gedenken an Oscar Romero

23. März 2015, Montag, 18 Uhr

Vor 25 Jahren, am 24. März 1980, wurde der damalige Erzbischof von San Salvador, Oscar Anulfo Romero, von rechten Todesschwadronen ermordet - wegen seines Eintretens für soziale Gerechtigkeit und politische Reformen. Im Anschluss Empfang mit Imbiss, Umtrunk und Gespräch. Musik: Bärbel Fünfsinn

Heilsames Singen

25. März 2015, Mittwoch, 18.00 - 19.45 Uhr

Details siehe oben, beim Termin am 18. März 2015. Spontane Teilnahme möglich (Teilnahmebeitrag: 9 Euro)


zurück zum Blog